„Alten- und Pflegeheim Lenzheim“ (Rummelsberger Diakonie)

Bereits vor Gründung der LongLeif hatte die Rummelsberger Diakonie ein Umbau- und Ausbaukonzept für ihren Standort in Garmisch-Partenkirchen, das „Alten- und Pflegeheim Lenzheim“ (Reintalstr. 29) vorgelegt und mit dem Markt Verhandlungen über eine Förderung aus den Leifheitmitteln aufgenommen.

Geplant ist noch im Jahr 2018 zu einer Entscheidung und Vereinbarung über Gegenstand und Umfang der Fördermittel für das Alten- und Pflegeheim Lenzheim zu gelangen. Ein konkreter Förderantrag für einen Ersatz-Neubau auf dem bestehenden Gelände liegt vor. Es könnte zeitnah ein Zuwendungsvertrag abgeschlossen werden. Dabei sollen gezielt Pflege- und Versorgungskonzepte für Ältere und Bedürftige gefördert werden, die geeignet sind, bestehende bzw. zukünftig zu erwartende Versorgungsdefizite zu beheben. Ein möglicher Abruf von Fördermitteln würde voraussichtlich ab 2019 erfolgen.